Präsentation auf dem 8. MAHREG Innovationsforum in Wittenberg

Termin: 06.-07.11.2008

Ort: Wittenberg

Thema: Echtzeitfähige Prozessdatenerfassung für elektromotorische Ventilaktuatoren
 
Autoren: Dipl.-Ing. Steffen Braune, Prof. Dr. Klaus-Dietrich Kramer
 
Abstract: In diesem Beitrag wird die Messdatenerfassung und -aufbereitung für ein elektromotorisches Aktuatorkonzept zur Betätigung von Gaswechselventilen in Verbrennungsmotoren vorgestellt. Der rotatorisch wirkende Aktuator bietet die Möglichkeit, zwei Ventile alternierend zu betätigen, was zu einer erheblichen Reduzierung des Hardwareaufwandes führt. Das Konzept, das variable Ventilhübe und Steuerzeiten ermöglicht, unterstützt durch seine Systemeigenschaften, in Kombination mit der verwendeten Reglerstruktur, das Softlanding und erlaubt einen elektronischen Ventilspielausgleich. Für den Einsatz einer robusten und präzisen Regelung ist die echtzeitfähige Erfassung von Prozessgrößen wie Ventilposition, -geschwindigkeit, -beschleunigung, Strom und Spannung erforderlich. Im Rahmen dieses Vortrages wird ein Lösungsansatz beschrieben, der unter Einsatz preiswerter, schneller und präziser Sensoren die Berechnung nichtzugänglicher Prozessgrößen gestattet.