Logo IAI

AIF-TAG2012

Präsentation des kettenlosen Elektrofahrrades X-PESA auf dem 19. Innovationstag Mittelstand des BMWi am 14.06.2012

Nach fast zweij√§hriger Entwicklungsarbeit pr√§sentierten wir am 14.06.2012 in Berlin das mit unseren Projektpartnern MIFA AG aus Sangerhausen und Hochschule Harz entwickelte vollelektrische Fahrrad ohne mechanische Drehmoment√ľbertragung. Wie auf den nebenstehenden Bildern zu sehen ist, wird das Drehmoment √ľber ein geeignetes Generator-Motor-System mit zwischengeschalteter Leistungselektronik und Akkumulator √ľbertragen. Dadurch ist eine vollst√§ndige mechanische Entkopplung m√∂glich, die es erlaubt, auf wartungsanf√§llige Komponenten wie mechanische Schaltung und Kettenantrieb zu verzichten. Au√üerdem ist es damit erstmals bei einem E-Bike m√∂glich, dem Fahrer ein stufenloses elektronisches Getriebe zur Verf√ľgung zu stellen.
Als Bedienelement können Smartphones eingesetzt werden, um die Vorteile von GPS, Routenplanung sowie MP3 und Fahrprofil- funktionen (Weg/Zeit-Protokollierung sowie Trainingsoptimierung) voll nutzen zu können.

Betriebseigenschaften

  • stufenlose elektrische automatische Gangschaltung
  • Hometrainerfunktion
  • m√ľheloses Treten bei Gegenwind oder Bergfahrt
  • elektronische Wahl der Akkuunterst√ľtzung
  • Bremsenergier√ľckgewinnung (Rekuperation)

Weitere Informationen zum X-PESA finden Sie hier.

Stimmen aus der Presse √ľber das X-PESA.

Bilder des neuen X-PESA
Bilder des neuen X-PESA